Home

Kontakt

Offertanfrage

 © 2015 RESiQ AG Lorraine 7 CH-3400 Burgdorf Telefon  +41 (0)34  415 00 00



Mitglied von

l

l

Photovoltaik Energieoptimierung Dienstleistungen Referenzanlagen Über uns Aktuell
Home

Ihre Solarprofis

Wir sind Mitglied und zertifizierter Partner von Swissolar - dem schweizerischen Fachverband für Sonnenenergie.

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen.

Nicht auf jede Frage gibt es eine Standardantwort und nicht jede Aufgabenstellung lässt sich mit einem einfachen Griff ins Regal lösen. Deshalb bietet RESiQ mehr und setzt ihr ganzes fachliches Knowhow  und ihre Erfahrungen in der Entwicklung von individuellen technischen Energielösungen für spezielle Anwendungen ein.

Projektierung

Lösungsentwicklung

Wirtschaftlichkeitsanalyse

Potenzialanalyse

Gutachten

Blendwirkungssimulation

Aber auch im kleineren Maßstab ist RESiQ aktiv: In einem Gemeinschaftsprojekt entwickelte RESiQ die Solarlösung für die autarke Energieversorgung einer Funkstation in Nepal, die unter extremsten Wetterbedingungen in über 5.000 m Höhe die Funkverbindungen zwischen abgelegenen Bergregionen sicherstellt.

Wenn Sie vor besonderen Herausforderungen in der Energieversorgung stehen – beispielweise auch  für Sicherheitssysteme, die nicht an das öffentliche Netz angebunden sind – setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sind überzeugt, dass wir auch für Sie die passende Engineeringlösung finden werden.

Lüftungssystem TAIFUN kann konventionelle Klimageräte ersetzen.

Beispielsweise entwickelte RESiQ das innovative Lüftungssystem TAIFUN. Es kommt beispielsweise bei Swisscom zum Einsatz: Bislang wurden Mobilfunk-Sendeanlagen über Klimaanlagen energieintensiv gekühlt. TAIFUN macht in einer Kombination aus Gebäudeabschattung über Solarmodule in Verbindung mit einem energieeffizienten Lüftungssystem eine zusätzliche Kühlung der Übertragungstechnik mit Klimageräten überflüssig. Diese Lösung ist so effizient, dass RESiQ nun im Zuge des Austausches der Klimageräte am Ende ihres Lebenszyklus alle Standorte des Telekommunikationsanbieters schweizweit auf die neue Technologie umstellt.